Achtsamkeit für Beginner und Wiedereinsteiger

Sich eine Pause gönnen, eine Auszeit nehmen wenn alles zu viel wird – ist das nicht eine natürlichste Sache auf der Welt?

 

Mehr und mehr Menschen suchen nach einem Ausweg aus dem Hamsterrad des Lebens - fühlen sich angesprochen von den kraftvollen Veränderungsmöglichkeiten der achtsamkeitsbasierten Verfahren.

 

Diese Kurse richten sich an alle Menschen, die einen Neu- oder Wiedereinstieg in die Achtsamkeitsmeditation suchen. 

Schritt für Schritt erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie mehr Achtsamkeit in Ihr Leben bringen um damit den Herausforderung des alltäglichen Lebens bereits beim Entstehen bewusst zu begegnen.

Sie erleben, wie Sie kreativer mit diesen Situationen umgehen können – wie Sie angemessen, bewusst agieren statt einfach nur automatisch zu reagieren. Achtsamkeit sorgt für mehr Fülle, Glück, Gelassenheit, Heiterkeit, Dankbarkeit, Ruhe, Klarheit und Freude im Leben.

 

 Der Kurs beinhalten 6 Kursabende á 1,5 Stunden - das tägliche Üben der Achtsamkeitspraktiken wird empfohlen (ca.15-20 Minuten täglich). 

 

Im Kurs werden grundlegende, alltagstauglich Achtsamkeitspraktiken vermittelt, u.a. achtsames Entspannen, Körperwahrnehmung, Sitzmeditation, Gehmeditation, Atem- und Bewegungsübungen. 

Impulse/ Kurzvorträge zu Themen wie z.B. den alltäglichen Wahnsinn u. unsere Wahlfreiheit erkennen, Wahrnehmung, Dankbarkeit, Selbstverantwortung und achtsame Kommunikation. Ein Austausch in der Gruppe ist möglich.

  

Kursgebühr:

 

Kurs 135.- € (für 6 Termine + Lehrmaterial / Übungs-CD).

Termine:

6 Kursabende:

 

Dieser Kurs findet in 73230 Kirchheim u. Teck, Alleenstr. 18-20 Eingang über Schülestr. statt.

 

Woche 1: Do. 05.11.2020 

Woche 2: Do. 12.11.2020 

Woche 3: Do. 19.11.2020 

Woche 4: Do. 26.11.2020 

Woche 5: Do. 03.12.2020 

Woche 6: Do. 10.12.2020 

 

jeweils 18:30 Uhr – 20:00 Uhr